Rückblick auf den 10. BME Value Day mit einigen Highlights und der kritischen Auseinandersetzung mit den Themen und unserer ganz persönlichen Sicht auf die vielleicht verbesserte Ausrichtung für das nächste Mal. Es waren mehr als 200 Teilnehmer bei Airbus in Hamburg und es waren mal wieder fast alle Kostenanalyse-Tools Anbieter als Partner dabei.

Wir gehen auf die übliche Verwechslung von Cost Engineering und Wertanalyse, auf den geschützten Begriff Purchineering und unseren eigenen Ansatz EBITengineering ein.

Also, reinhören und Denkanstöße auf die Ohren! Viel Spaß dabei.

Ihr Frank Bröker