Dies ist der zweite Teil des Interviews mit Dr. Kemmner von Abels & Kemmner, den Experten für Logistik- und Supply Chain Prozesse.

Ich spreche mit Hr. Dr. Kemmner über automatisierte Planungs- und Bestellprozesse. Im ersten Teil haben wir bereits darüber gesprochen, wo Abels & Kemmner herkommt, was sie so machen und wie sie es machen. Nähere Infos auch zu finden unter DISPO40.de.

Im zweiten Teil sprechen wir noch über interessante Beispiele und diskutieren ein wenig über den möglichen Einsatz von künstlicher Intelligenz.

Ich denke, dass inhaltlich auch in diesem Teil sehr interessante Punkte für Sie dabei sind. Das sollten Sie also auf keinen Fall verpassen.

Sollten am Ende noch Fragen offen sein, dann melden Sie sich gerne bei uns unter info@EBITengineers.com.

Wenn Ihnen die Folge gefallen hat, dann hinterlassen Sie uns doch gerne eine positive Bewertung auf iTunes oder schicken Sie uns Ihre Stimmen dazu per Email.

Alles Gute und spannende Projekte wünscht Ihnen

Ihr Frank Bröker.