Mehr zu Software und Unternehmen im Gespräch mit Wolfgang Sievers. Das Tool ist für die Nutzung unter MS Excel konzipiert, so dass sich die Anwender nicht großartig umstellen müssen. Zykluszeitrechner und gut strukturierter Costbreakdown sind ebenfalls klasse.

Wenn Sie direkt Kontakt mit CALC4XL aufnehmen möchten, dann können Sie das über die Website tun: http://www.calc4xl.com oder über uns.

Viel Spaß beim Reinhören, alles Gute und noch spannende Projekte,

Ihr Frank Bröker